Leonardihof

Unterricht und Beritt am Leonardihof


Für die Ausbildung von Pferd und Reiter, außerhalb des Schulbetriebs, sind Tobias Brodl und Samantha Tonnhofer verantwortlich.
Seit ihrer Kindheit begleiten sie die Pferde auf ihrem Lebensweg. Erfolgreich bis zur schweren Klasse gestartet, beschäftigen sich beide seit mittlerweile
10 Jahren intensiv mit der Ausbildung von Pferd und Reiter.
Das
Wohlergehen der Pferde hat dabei immer höchste Priorität.

Beim täglichen Training wird darauf geachtet, es
abwechslungsreich und individuell zu gestalten, damit niemand überfordert wird bzw. den Spaß an der Arbeit verliert.
Dies gelingt am Leonardihof sehr gut, da es unsere Infrastruktur zulässt, möglichst viele unterschiedliche Aspekte in das tägliche Training einfließen zu lassen.
Die Ausstattung des Leonardihof finden sie
hier.

Ob
Turnierreiter oder ambitionierter Freizeitreiter……….bei uns sind Sie willkommen.

Kernthema unseres Unterrichts ist immer die Basis, d.h .der
Sitz des Reiters, Grundrittigkeit und Gymnastizierung des Pferdes. Darauf kann alles Weitere, meistens ohne große Probleme, aufgebaut werden.

Egal ob junges, altes, großes, kleines, rekonvaleszentes oder schwieriges Pferd, wir bemühen uns immer den richtigen Weg zu finden.

Wir nehmen ihr Pferd auch gerne in
Voll-Beritt.

Die Turniervorstellung Ihres Pferdes durch uns ist ebenfalls möglich.

Für weitere Informationen stehen wir ihnen gerne per Mail an tobias.brodl@gmx.at oder unter der Nummer 0676 9616270 zur Verfügung.

F I X i f